Bezirk Schwaben Bezirk Schwaben
Bezirk Schwaben
Hafnerberg 10
86152 Augsburg
Telefon: 0821 3101-0
Telefax: 0821 3101-200

Messe "Jagen und Fischen"

bis

Veranstaltungsort: Messe Augsburg
Am Messezentrum 5
86159 Augsburg
Kategorien: Natur und Umwelt

Die Fischereifachberatung für den Bezirk Schwaben zeigt in Aquarien heimische Fisch-, Krebs- und Muschelarten, berät bei Fragen zur Fischerei und informiert über ihre Arbeit.

Angebote am Stand

  • Elektro-Fischfang: Das schonendste Verfahren zur Untersuchung der Fischbestände ist der Elektrofischfang, bei welchem die Tiere durch elektrischen Strom kurz betäubt werden. So kann man sie registrieren und Art, Alter und Anzahl der Fische notieren. Anschließend werden sie schonend in die Gewässer zurückgesetzt. Dafür haben die Mitarbeiter der Fischereifachberatung ihr gesamtes Equipment mitgebracht und einsatzbereit aufgebaut. Das Boot mit der Fang-Anode, Netze, Kescher, Gummihosen und auch die Art der Datenerfassung stellen in Kombination mit Filmmaterial die Untersuchungsmethodik lebensnah dar.
  • Erbrütungsrinne: Die Entwicklung von Fischen vom Ei bis zum Brütling wird in einer Erbrütungsrinne gezeigt. An diesem Beispiel können auch Kinder und Jugendliche gut sehen, wie der Schwäbische Fischereihof bedrohte Fischarten nachzieht und schützt.
  • Aquarienausstellung: In Aquarien kann die Vielfalt der Fischarten in schwäbischen Gewässern bestaunt werden. Dabei sind auch seltene Fisch-, Krebs- und Muschelarten zu sehen.

 

Weitere Informationen

www.jagenundfischen.de

Eindrücke von der Messe Jagen und Fischen 2018